Startseite
  Über...
  Archiv
  KEVIN O.
  Info
  An alle Raucher
  Party
  Sprüche
  meine Musik
  Voll Assi Toni
  Slipknot
  BIKEN
  ich
  Marilyn Manson
  HIP HOP iehhhhhh
  ET
  Gästebuch
  Kontakt

    der-rollenspieler
    - mehr Freunde

   Schuppen
   EMP
   HiBike
   Travian
   Jenny
   SLIPKNOT
   MK

http://myblog.de/krankes-kind

Gratis bloggen bei
myblog.de





„Die Fickerei die macht misch wahnsinnisch, je.., des macht misch alles waaahnsinnisch, Weiba, imma das gleihsche, imma das gleihsche Rumgeficke un’ Rumgemache…die sinso billig alle, die sinso mies, billig…Ischab net..ischab..ischw..isch kannet behauptn, dass ischn Hass auf Fraun hab…aba..die sinso billig, da mussma drüba redn..Die meisten die machen die wolln das vertuschn: ‚Erzähl des net..bitte erzähl es nischt rum, dass du misch gefickt hast, das bleibt unter uns, ischab eh ein schleschtes Gewissen’…Also so ein Scheissgelaba kann sisch’doch kein Schwanz anhörn’ne…Da wollnse dann’n Zweieh odan’ Dreieh oun’n Viereh machen un’ allso Experimende..sinn alle verhurte Bitsches…Un’dann wunnanse sisch, wenma über die ganse Fickerei noch labert…So abgefackte Fotzn die gehörn doch weisste wohin ey….Ich sach ja immawieda: die Nuttn sin’ raffiniert, die nehmen die Kohle an, die sin’ raffiniert, die annern lassn sisch so ficken un’dann verliehhbn die sich die sinsoo blööööööd, dann verliehbn die sisch: ‚Oah das isser, des is mein Traummann, der isso geil, oach der issoo scheyh, oach des iss..s’war son schöna Abend..es

warso roomandisch’..ALLES ABGEFACKTE FOTZN..HÄNGEN GEBLIEBN..Seid mir net bös..Un’dann gehnse fremd ich weisses doch, ischab schon so viele Weiba gefickt, die’n Freund hattn, ischbin de’letzte Massafacka..Mütta gefickt, die Kinna hamn Alder…..Die sinsoo läscherlisch, die sinsoo bescheuert die Weiba, die fickn von einnm zum anderen und da holen die sisch die Seusche..Da müssn miir aufpassn, miir müssn uns die Gummis anziehn, ich schwörs eusch..tut mir ein Gefalln, fickt jaah net ohne Gummi..die sin’die verhurten Schlampn, Alta glaub mir, sie nehmn doch jedn Schwanz in den Mund….jedn Schwanz, den mir verhütn..ja..isch weiss net, ob ihr Fotzenlecker seid..mann..jeder hat ma’ne Fotze geleckt..a..isch bin aber kein chronischer Fotzenlecker, isch FICK rischtig gerne..FICKN, dess isses, schön die Alte weghaun ‚Bahm-pabahm’, Schläge mussgebn, der Aasch muss klatschn, die Eieh müssn schön untn an die Fotze dranklatschn Alda, schön ‚Flatsch-flatsch-flatsch’ Schläge mussgebn, des geilt die Fotzn uff, wenn’s da unne klatscht un’die schönen Fotzenfürze: ‚Fschrrrhhhh, Fschrrrhhhh’, da sa’isch imma ‚Lass Dampf ab’, ‚Uuähhh’, da schämn’se sisch, weil se schön unten die Luft reingepresst kriegn, die Fotzn Alder, ohne Spass Alder, da machnse dann da rum: ‚Oh des war mir aber peinlisch’,..aber wennse schön durchgefickt werrn, des’den net peinlisch, abe’wennse dann schön aus der Fotze furzen so: ‚Fschrrrhhhh, Fschrrrhhhh, Uuähhh, Uuähhh, des’s mir aber peinlisch’, aber’n Schwanz in Mund zu nehmn, bis zu den Eiern, des is’den net peinlisch, schön abschlucken, die Fotzen, ne: ‚Ooch des mirso schlescht smeckt des doch garnet’, jaja sosin’die abgefackten Fotzen, un’da wolln die mir was..isch soll asozial sein, weil das erzähl, es is doch die Wahrheit..Die lassen sich doch auch ficken, wenn se ihre Taage hamn, die Huren, die lassen sisch ficken, wie oft hab ischon’ne Alte gefickt, mit der ich zusammwar, die ihre Tage hatte: „Oah mach doch, wenns disch net stört’, un’dann sin mir die Asozialen, diie sin die Asozialen, die stinken wie die Ssau, des kannste keinem antun, die stinken untenrum wie die Ssau, mir ficken die au’noch..aja gut aber weil s’es wolln, undann gehste unter die Dusche, da kommt dir ein Mock hoch Alder..uaarrhhhr..da kriegste voll’de Breschreiz..UAARRHHH..All’er Schwede, die sin’doch die verkackten Fotzen, Alder, ohne Spass, un’wenn se schö’n Finger’n Arsch gschteck’kriegn, das geilt se doch erst noch am meisten auf..dann kommstedann stösste immer schön aufn Brocken, weil se net vorher schön scheissen warn, die billigen Fotzen, un’dann wern’se NASS, NASS WIE HUND..Alder isch lieg jetz hier, des sin’ormale Gedankn, und jetz saacht ihr: ‚Ähr is wieder’de Durchgepeitschte’, es is aber die Wahrheit, es sin’Sachen ausm LEEBEN..ischab schon die Weiber gefickt, die lassn sisch ja soo lang ficken, da sacht se: ‚Da unten brennt mir gleisch alles weg, beeil’dsch dochma..’, wie sollstn da kommn bei so Spastisprüschn, die wolln doch gefickt werrn..dann fickst’se un’haust’se rischtisch weg un’dann jammern se noch, Alder das is doch net normal, isch reesch misch grad net uff, aber des is net normal, seid mir net bös….Schön die Eier die mütschns schön an die Fotze klatschn Jungs, ihr wisst doch was los is Alder…Da werrn’se schaff, da werrn’se schey’nass un’wenn’se dann ejakuliern, schön spritzn ‚FLAATSCH, FLAATSCH’ da kommt die Sauce rischtisch raus un’dann musste’se rischtisch reinhämmern, die geile Ssau, da musste rein ‚TAAM-PAAM-BAAM’ ES’MUSS’SCHLÄGE GEBN’DIE MUSSTE FICKN WENN DIE BEINEIMMALSWEITER DIE GEILE SSAU oda immaweiter’eja dann tun se ejakuliern, die Fotzen: ‚Ooah, so’n Orgasmus haddisch noch niie, ooah, ooah, geil, des isser, des isde’Mann fürs Leben’, jahjah…Die Sprüsch kennema alle, die kennema alle…..Leck misch am Arsch die blöden Fotzen Alder, ohne Spass, immer das gleische, die eine so un’wie d’es machst, wie d’es als Mann machst, machst’es verkehrt..Fickst’se net dursch, gehn’se fremd..Kenn isch doch von vielen Weibern..Die saage: ‚Isch hab’n Freund, aber der bringt nix im Bett, das annere all’is oke…’, aber zum Ficken holn se sisch da’nen schönen Assi, der schön was aufm Kasten hat, der die schönen schön’Kitzer leckt, un’schön durschfickt, schönes Programm gibt, der sisch net schämt, der se von allen Seiten nimmt..un’des, darauf stehn’se…Ham’se’n Freund, der im Bett ne Rakete is, sind se natürlisch net zufrieden, da sagen’se immer: ‚Oaach, haste net des machste net des, kannste net’ma des tun..’, da dre..egal wie d’es machst, als Mann, egal wie d’es machst, machst’es verkehrt un deswegen werrn in unsere Generration immer mehr Frauen enttäuscht, weil se abgefackte Fotzen sind, abgefackte, billige..die könn’nochso aussehn..grad die wo gut aussehn, Bretter sin, des sin’die wo sisch rischtisch durschficken lassn, weil se net genuch kriegn können..die ganzen Fotzen…des is des, glaub mir des, und von fetten Fotzen brauchen’mer garnet zu babbeln, Alder die kannste eh inne Pfeife rauchn, die fressn sisch’n Frust an, weil se kein habn, der se rischtisch durschfickt..guck dir se doch an, Alder hör mir auf, fang das Thema garnet an, ohne Spass..issch reesch misch schon wieder uff, ich krich ja hohe Blutdruck, isch reesch misch net uff..Über solsche Fotzen reesch misch ne..Isch fick se un’fick se un’schieb die eine un’die annere..isch’Wann issn mal eine bei, die die Rischtische iss, die einfach mal’s Maul hält und des macht, was’n Mann saacht, weil miir ham’den Plan, die ham’kein Plan..Deswegen sin’se so unglücklisch, die Fotzen….Emanzipation….Guck dir’se aah’wo se enden ‚EÄHch, EÄHch’, nur am Flenne sin’se die Vögelfotzen, Alder, hör mir auf Alder, geh mir ei’ mit den Fotzen Alder..Isch weiss was’isch tu..Isch fick se, isch fick die Mütter, die geschieden sind, die Kinna hamm, isch fick se wie se’s brauchn, geile Bretter, da sin gute Frauen dabei, isch’ab schon Frauen gefickt, mei’Lieber, MEHR GEFICKT WIE ISCH GEPISST HAB, ISCH HAB MEHR GEFICKT WIE ISCH GEPISST HAB, kleiner Scherz am Rande, aber im Prinzip isses so…Isch hab schon soo gute Frauen gehabt..Es warn auch teilweise paar kräftische bei, aber wie gesacht, die ham’meist schön..dicke..Titten..die halten’s Maul, sobald die kräftisch sin, halten die’s Maul, die sin froh, wenn se schön durschgefickt werrn, weisste, so is’des Alder, genau so is’des, nur so…ohne Spass…ihr wisst, dass es so is, ihr gebt mir auch alle Rescht, weil isch saage, isch hab die Couraasch, das zu sagen, weil die Frauen so abgefackte billige kleine Flittschen sin..NET ALLE..Es gibt auch Ausnahmen aber des’da dauerts halt nur bischen länger, da dauerts nur bischen länger, aber irgenwann lassen se sisch doch auch ficken, die sin soo blööd, es is immer das gleische Programm..die sagen dann: ‚Oäh’der derf misch net so schnell..oäh, den lass isch jetz nischt drauf’..aber was is..un’dann haste se gefickt un’dann geht se dir wieder am Arsch vorbei…Es is immer so, wenn se geknackt werrn die Fotzen, da sin’se, da sin…Alle Frauen sin gleisch, ob die gut aussieht oder net so gut aussieht, ob die dicke Titten hat oder des..n’Mann brauch Abwechslung, der brauch ma dicke Titten, der brauch ma rote Haare, ma schwarze Haare, ma blonde Haare, der brauch Abwechslung, der brauch definitiv einfach Abwechslung, um sisch zu befriedigen, un’die Fotzen kommn dad’mit net klar, weil se net spuren..Wenn se spuren würdn, der Mann saacht: ‚Hier..färb dir doch mal deine Haarn blond, färb se mach dir ma’n paar Strähnsche nei, rasier dir doch ma schey dat Pfund’, oder irschendson Scheissdreck, was weis’isch was, die Näschel ma anners lackiern, net immer der gleische Scheiss, oda die gleische Klamotte, ma’n bischi flexibel sei, ma’inne Sexshop gegange bische Zeusch geholt, was weiss isch was, nix, es kommt doch nix rübber..Mache’se ein auf anständisch, gehen se dir..dann sin’die so schnell langweilisch, das gibt’s garnet..Un’ihr wisst, dass isch rescht hab..wenn se bische flexibler wärrn un’ma zum Mann stehn würdn un’net immer rumbaggern un flörtn un des ganze Kinnakram, hör mir auf..allegleische werrn se alle ausgenutzt, die werrn alle ausgenutzt..von mir, so, solang sisch kein korrekt verhält, werrn se..Isch bin de liebste un beste Mensch…aber sobald isch merk es geht um die Fickerei, da fick isch die rischtisch weg. Die meisten woll’nur gefickt werrn vonnem rischtische Kerl…Wenn die dann sehn, ah der Toni, der hatn guten Ruf, der is früher’n Assi gewese, aja, un’da wolle se natürlisch net mit ihm zusamme sein, aber wenns ums Ficke geht: ‚Aach der Toni, den musste ma..den musste ma nemme, der fickt disch rischtisch dursch..’, da sin’se natürlisch am Start, ob se’n Freund habe oder net..kommse heimlisch vorbei, habe schön was gesoffe, de Mut angesoffe und lassn sisch rischtisch durschfickn ‚BAM-PAPAM-PAPAM’ wie viele hab isch’on weggestossen, wie viele hab isch weggefickt, WIE VIELE…Ohne Spass, isch lüsch net, meine Jungs wissen Bescheid, isch’ab se schon..isch’ab schon einige gefickt, un’die ganzen Kerle alle, natürlisch net von meinen Freunden immer d’es sin immer annere Leut..Des is oberstes Gesetz, wird nie vom Freund ne Exfreundin oder ne Freundin gebumst, aber es gibt so viele annern..von daher ham’mir da kei Problem mit. Ischwürd sage PEACE-OUT isch bin draussn….Uäh!“




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung